Traditionen zu pflegen heißt Kulturgut zu bewahren und an kommende Generationen weiterzureichen.

Darum ist der Musikverein 1834 e.V. auch in diesem Jahr wieder mit dabei, wenn am 30. April 2016 ab 18.00 Uhr der Maibaum auf dem Hahnplatz in Prüm aufgestellt wird. Unter der Leitung von Thomas Rippinger gibt es ein Platzkonzert und für die Bewirtung wird bestens gesorgt sein.

Am darauf folgenden Sonntag, 1. Mai 2016 begrüßt der Musikverein ab 6.00 Uhr mit kurzen Ständchen auf Plätzen im gesamten Stadtgebiet den Mai. Die Bevölkerung ist herzlich dazu eingeladen.

   
© Musikverein 1834 e.V. Prüm